Tag für Tag leichter – das Kochbuch: Intelligent, intuitiv und individuell essen und abnehmen (GU Diät&Gesundheit)

Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtvon der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen

Das Kochbuch für alle Frauen, die gesund und nachhaltig abnehmen wollen. Statt unzähligen Diäten lernen Sie lecker und leicht zu kochen! Sicher kennen Sie das Gefühl der schleichenden Gewichtszunahme? Plötzlich sind es einige Kilos mehr auf der Waage und die Hosen sind zu eng. Keine Sorge, das geht vielen Frauen so und die Lösung liegt nicht in der zehnten Kohlsuppen-Diät. Tag für Tag leichter ist das Kochbuch für jeden, der durch leckere, leichte und selbstgekochte Küche zurück zu einem tollen Körpergefühl möchte. Prof. Dr. Marion Kriechle legt ihr ganzes Wissen als Frauenheilkundlerin in dieses Kochbuch und zeigt zusammen mit Journalistin Julie Gorkow, die Antworten auf ganz alltägliche Fragen, die Frauen sich stellen. Abseits von Diäten und Medienhype lernen Sie eine ganze neue Low-Carb-Küche kennen. Rezepte basieren auf Studien Brandaktuelle Studien fließen in das Buch ein und zeigen so direkt umgesetzt in den Rezepten, was wirklich gesund ist. Die Frage „Was soll ich essen?“ wird hier nicht nur mit gut verständlicher Theorie beantwortet, sondern schlägt sich in mehr als 100 Rezepten nieder. Die Rezepte sind: Gesund – sie werden aus frischen Zutaten ohne Convenience-Produkte zubereitet Voll mit gesunden Inhaltsstoffen – durch die Zusammensetzung ergibt sich eine optimale Nährstoffversorgung Schnell – mit nur wenige Zeit und kaum Vorbereitung Kreativ – Kräuter, Öle und Gewürze zaubern wahre Geschmacksbomben Low Carb – eine Mahlzeit sättigt ohne dick zu machen Enthalten wenig Kalorien – stattdessen geht es um gute Bioverfügbarkeit Mehr als 100 Rezepte … … gegliedert in drei Kategorien helfen Ihnen dabei, den ganzen Tag über gut versorgt zu sein. Auch ein Meal Prep für den langen Arbeitstag kann helfen, das Gewicht zu halten. Abnehmen fällt dann leicht, wenn man gut und easy vorbereitet ist. Müsli Bowls und Smoothies ersetzen morgens den Gang zum Bäcker. Kalte Gerichte wie z.B. Salate und Bowls machen das Mittagessen abseits der Kantine zu einem wahren Vergnügen und Warme Gerichte überzeugen zu jeder Tageszeit – sicher auch Ihre Freundinnen. Kochen Sie doch mal: Frühstück: Das Melonen-Müsli mit Cashewkernen mit nur 365 Kalorien verspricht einen tollen Start in den Tag. Oder Sie entscheiden sich für Basilikum-Blinis mit Tomaten, wenn es herzhaft sein darf. Kalte Gerichte: Der Hähnchensalat mit Papaya und Grapefruit macht die Kollegen sicher neidisch, auch der Glasnudelsalat mit Putenbrust sättigt hervorragend. Warme Gerichte: Curry-Kraut mit Sesamtofu überzeugt hier genauso wie Kurkuma-Möhren mit Naturreis. Das Kochbuch zum Abnehmen überzeugt auch Veganer und Vegetarier, da es stets tolle Alternativen nennt. Die wunderschönen Foodfotos machen schon beim Blättern eine helle Freude – deshalb ist das Rezeptebuch ein perfektes Geschenk für Freundinnen, Mütter, Schwiegermütter, Schwestern und alle Frauen, die sich etwas Gutes tun wollen.

24.99

Kategorie:

Werbetext

Von Frauen, die es wirklich wissen – mit diesen Rezepten entkommt “Frau” der schleichende Gewichtszunahme!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Marion Kiechle gilt als absolute Koriphäe auf dem Gebiet der Frauenheilkunde. Seit 2000 ist sie Inhaberin des Lehrstuhls für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Technischen Universität München und Direktorin der Frauenklinik am Münchner Universitätsklinikum Rechts der Isar.

Julie Gorkow ist Journalistin und spezialisiert auf den Bereich Beauty & Gesundheit. Nach Stationen u.a. bei Bunte, Amica, Myself, GQ und Harper’s Bazaar hat sie sich auch als freie Autorin in den letzten Jahren einen Namen gemacht.

Das Kochbuch für alle Frauen, die gesund und nachhaltig abnehmen wollen. Statt unzähligen Diäten lernen Sie lecker und leicht zu kochen! Sicher kennen Sie das Gefühl der schleichenden Gewichtszunahme? Plötzlich sind es einige Kilos mehr auf der Waage und die Hosen sind zu eng. Keine Sorge, das geht vielen Frauen so und die Lösung liegt nicht in der zehnten Kohlsuppen-Diät. Tag für Tag leichter ist das Kochbuch für jeden, der durch leckere, leichte und selbstgekochte Küche zurück zu einem tollen Körpergefühl möchte. Prof. Dr. Marion Kriechle legt ihr ganzes Wissen als Frauenheilkundlerin in dieses Kochbuch und zeigt zusammen mit Journalistin Julie Gorkow, die Antworten auf ganz alltägliche Fragen, die Frauen sich stellen. Abseits von Diäten und Medienhype lernen Sie eine ganze neue Low-Carb-Küche kennen. Rezepte basieren auf Studien Brandaktuelle Studien fließen in das Buch ein und zeigen so direkt umgesetzt in den Rezepten, was wirklich gesund ist. Die Frage „Was soll ich essen?“ wird hier nicht nur mit gut verständlicher Theorie beantwortet, sondern schlägt sich in mehr als 100 Rezepten nieder. Die Rezepte sind: Gesund – sie werden aus frischen Zutaten ohne Convenience-Produkte zubereitet Voll mit gesunden Inhaltsstoffen – durch die Zusammensetzung ergibt sich eine optimale Nährstoffversorgung Schnell – mit nur wenige Zeit und kaum Vorbereitung Kreativ – Kräuter, Öle und Gewürze zaubern wahre Geschmacksbomben Low Carb – eine Mahlzeit sättigt ohne dick zu machen Enthalten wenig Kalorien – stattdessen geht es um gute Bioverfügbarkeit Mehr als 100 Rezepte … … gegliedert in drei Kategorien helfen Ihnen dabei, den ganzen Tag über gut versorgt zu sein. Auch ein Meal Prep für den langen Arbeitstag kann helfen, das Gewicht zu halten. Abnehmen fällt dann leicht, wenn man gut und easy vorbereitet ist. Müsli Bowls und Smoothies ersetzen morgens den Gang zum Bäcker. Kalte Gerichte wie z.B. Salate und Bowls machen das Mittagessen abseits der Kantine zu einem wahren Vergnügen und Warme Gerichte überzeugen zu jeder Tageszeit – sicher auch Ihre Freundinnen. Kochen Sie doch mal: Frühstück: Das Melonen-Müsli mit Cashewkernen mit nur 365 Kalorien verspricht einen tollen Start in den Tag. Oder Sie entscheiden sich für Basilikum-Blinis mit Tomaten, wenn es herzhaft sein darf. Kalte Gerichte: Der Hähnchensalat mit Papaya und Grapefruit macht die Kollegen sicher neidisch, auch der Glasnudelsalat mit Putenbrust sättigt hervorragend. Warme Gerichte: Curry-Kraut mit Sesamtofu überzeugt hier genauso wie Kurkuma-Möhren mit Naturreis. Das Kochbuch zum Abnehmen überzeugt auch Veganer und Vegetarier, da es stets tolle Alternativen nennt. Die wunderschönen Foodfotos machen schon beim Blättern eine helle Freude – deshalb ist das Rezeptebuch ein perfektes Geschenk für Freundinnen, Mütter, Schwiegermütter, Schwestern und alle Frauen, die sich etwas Gutes tun wollen.

Login/Register access is temporary disabled
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen